... gebunden ans übernatürliche
Szenentrennung | FSK 18 | Spieljahr 2017

Ghost Love Story
Gespielt von VanieVanille// Junior Member // Abwesend
Spielinfos:
Fortuna: Aktiv - Invidia: Aktiv - Der Spiegel Aktiv - Tarot: Aktiv
Rasse
Moroi
Spezies
HEILER
Alter
30 Jahre
Beziehungsstatus
Single
Gruppe
Einwohner
Sie ist leicht irre, vollkommen emotional flexibel und trägt das Herz auf der Zunge. Mit ihren knappen 1,50 m ist sie nicht die größte und weiß doch mit ihren paar Zentimeter so einiges anzufangen. Meist jedoch handelt die junge Frau schneller als sie überlegt und weiß sich sehr gut in schwierige Situationen zu manövrieren aus denen sie nicht immer allein herauskommt. Wie gut, dass ihr Vater noch einige brauchbare Beziehungen vor dem Tod gepflegt hatte und sie den Status eines Schützlings bei dem örtlichen Polizeichef innehat. Ansonsten würde sie die selbsternannte Geisterjägerin wegen kleinen Delikten, wie Einbruch, schon hinter Gitter sitzen.
Über den Sucher
Alter 30 J. | Spezies HEILER | Gruppe Einwohner | Beruf Kindergärtnerin


SUCHER: Fia Brodie

Ich bin manchmal etwas aktiver und manchmal muss man bis zu 2 Tage warten bis ich mal zu einem Post komme, da ist sehr unterschiedlich da ich frisch gebackene Mutter bin und mein Kind am Zahnen ist. Aber in der Norm bin ich immer über Discord am Handy zu erreichen für Brainstorming oder Fragen und Anregungen etc. Ich hab auch nichts dagegen, wenn man mit anderen spielt und seinen Charakter bestmöglich ausspielen möchte. Solange es klar ist das er zu Fia gehört, sollte einiges machbar sein um ihn Leben einzuhauchen. Natürlich kann man mit mir auch einfach nur posten und schauen was bei rauskommt, d. h. ich brauche kein Brainstorming ich biete es aber gerne an und steh auch auf das altbekannte einfach posten. Je nachdem was im Inplay dann rauskommt kann einen zwar herausfordern, aber das macht den Spaß an der Sache ja auch aus. Generell, einfach ansprechen, wenn was ist und dann haben wir sicherlich eine Menge Spaß miteinander.



Über den Gesuchten Charakter
Alter 33 | Rasse Geist oder Schattenwesen | Beziehung Zukünftiges Pairing , | Ava. etwas mit dunklen Haaren


GESUCHT: Frei

Die Gute nennt ihn Hugo, zählt ihn als Mitbewohner und doch zahlt er keine Miete aber sorgt dafür das sie sich nicht ganz so allein fühlt. Auch kümmert er sich um den aufdringlichen Nachbarn und verscheucht ihn regelrecht von der Veranda des alten Familienhauses in dem Fia nach dem Tod ihrer Eltern lebt. Sie kann ihn nicht zwar nicht so deutlich sehen, auch nicht so gut verstehen, wenn er direkt zu ihr spricht, aber sie haben eine Form gefunden wie sie kommunizieren können. Mit Radiofrequenzen wo er immer das passende Lied oder eine Szene aus einem Lied spielt bis hin zu Filmen wo er dann stoppt oder kurz lauter dreht. Auch sieht er für sie wie eine schimmernde Gestalt aus. Er hielt ihr aus der Patsche und … sie sieht ihn als guten Freund. Noch.
Denn er kann auch ganz anders, Böse und meist versucht er das vor ihr zu verheimlichen, um sie nicht zu ängstigen. Ist auch schon eigentlich etwas länger bei ihr, zeigte sich aber zunächst bewusst das erste Mal bei der Beerdigung der Eltern. Warum? Das würden wir dann zusammen herausfinden. Hier kann ich mir sehr viele Möglichkeiten vorstellen.



So stell ich mir die Zukunft mit dir vor ...

Durchwachsen, mit viel Streit und doch auch Versöhnung und sicherlich auch mal eine Szene wo sie richtig Angst vor ihm bekommt, bis hin dazu das er ihr richtig wichtig wird und sie ihn liebt. Was selten ist und bedeutet sie muss so vielen Wünschen ade sagen, aber das wird sie hinbekommen. In der Norm, könnte er entweder als Geist einen Körper befallen oder als Schattenwesen endlich genug dunkle Materie sammeln um sich zu manifestieren, wie er vor seinem Tod ausgesehen hatte.
Das könnte man je nachdem noch gestalten und zusammen erfinden.



Das Schlusswort
Posting Geschwindigkeit: Langsam
Postinglänge: 500+
Sonstiges:
Er tauchte schon einmal im Inplay auf wo ich ihn mitgeschrieben habe und sicherlich bleibt das nicht das letzte Mal, da er für ihre Geschichte sehr wichtig in meinen Augen ist und sie zusammengehören. Eben vielleicht sogar durch ein Ereignis in ihrer Kindheit oder Jugendzeit. Etwas ist auf jeden Fall geschehen, was ihn an sie kettet und wodurch sie nicht voneinander losbekommen. Und irgendwann soll die Verbindung so stark werden das sie ihn deutlich sehen und verstehen kann. Aktuell geschieht das nur über ihr Gedankengut und durch Gefühle, die er manchmal ihr sendet, wenn sie keine andere Möglichkeit haben sich auf übliche Weise zu verständigen wie sie es sonst tun.
07.02.2021, 20:15
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »